Kundengeschenke zu Weihnachten wollen gut überlegt sein

Provinzhäppchen auf eine andere Art probieren? Versüßt mit Marzipan? Manchmal machen erst die Sonderwünsche Kundengeschenke Weihnachten besonders. Gerade dann, wenn es sich um einen Kunden handelt, der immer sehr viel Geld bei Ihnen lässt, sollten Sie sich sehr gut überlegen, was Sie ihm schenken werden. Es kommt auch immer auf den Betrieb darauf an, den Sie führen der muss zum Kundengeschenk für Weihnachten oder auch die anderen Anlässe passen.

Es gibt Reiskörner mit Namensbeschriftung, Winterkugeln mit Schnee und einem Motiv, das dem Kunden gut gefällt oder das Sie verbindet. Zum Beispiel sind Sie Werbefotograf und haben für den Kunden die Webseite mit Dom Motiven aus Köln gefertigt, wenn Sie und er in Köln arbeiten. Da würde es sich empfehlen eine Schneekugel mit einem Wintermotiv zu nutzen.
Es gibt viele tolle Ideen, am Ende werden Sie sich sicherlich für die Richtige entscheiden und die Nachhaltigkeit des Geschenkes herausfinden können. Der Kunde wird sich bedanken und wenn er nach der Schenkung noch immer wieder kommt und das nicht nur, weil er ein neues Geschenk haben will oder danach sinnt, wissen Sie, was Sie richtig gemacht haben.